Geschichte

RF LabelTech ist zwar ein neuer Name, aber hinter diesem Namen steht langjährige Erfahrung und Kompetenz. Der Spezialetikettenhersteller RF LabelTech AS ist hervorgegangen aus dem traditionsreichen Unternehmen PrinterLabels AS. Dieses Unternehmen hat eine über 40-jährige Erfahrung in der Etikettenproduktion und gliederte sich in zwei Bereiche. Der erste Bereich konzentrierte sich auf die Herstellung und den Vertrieb von Preisauszeichnern und den entsprechenden Etiketten für die Warenauszeichnung. Der zweite Bereich beinhaltete die Produktion und den Vertrieb von Barcode-Etiketten und Etiketten für die elektronische Artikelsicherung, einschließlich RFID und EM-Etiketten.

Im Jahr 2007 wurde PrinterLabels AS von Limo Labels AS übernommen. Limo Labels AS ist das Mutterunternehmen einer Firmengruppe, die Produktionsstandorte, Niederlassungen und Vertreter europaweit unterhält. Die Limo-Gruppe hat gegenwärtig ca. 80 Mitarbeiter und verzeichnet einen jährlichen Umsatz von ca. 18 Millionen Euro mit stetig steigender Tendenz.

Perspektiven

Bereits Mitte des Jahres 2009 wurde das Vorhaben vorbereitet, dass beide Geschäftsbereiche, also der Bereich Warenauszeichnung und der Bereich Security in Zukunft deutlich voneinander getrennt werden sollen. So wurde PrinterLabels AS als Firma an den Standort von Limo Labels AS nach Randers umgezogen. In Næstved verblieb der Security-Bereich, der ab dem 01.01.2010 als eigenständiges Unternehmen unter dem Namen RF LabelTech AS firmierte. Mitte 2010 wird RF LabelTech AS ein neues eigenes Firmengebäude in Rønnede beziehen. Dann werden an diesem Standort nur Etiketten für die elektronische Warensicherung und -identifikation sowie RFID-Produkte hergestellt und vertrieben.

Erneuerung

In den letzten Jahren gab es im Unternehmen zahlreiche Investitionen in neue Produktionsanlagen und ein großes Augenmerk wurde auf die Qualifikation und Weiterbildung der Mitarbeiter zur sich rasch entwickelnden RFID-Technologie gelegt. Ende 2007 wurde zum Beispiel neue und modernste RFID-Produktionstechnik von Bielomatik zugeführt und es wurden sehr fruchtbringende Geschäftspartnerschaften mit Produzenten von RFID-Komponenten, wie Chips und Inlays entwickelt.

Produkte

Das Team von RF LabelTech AS hat seit 2004 die Produktion RFID-Etiketten intensiviert. Seit dieser Zeit wurden bis zum heutigen Tag umgerechnet mehrere Millionen Etiketten mit HF- und UHF-Inlays hergestellt. Unsere Kunden reichen von öffentlichen Einrichtungen bis zu großen Wirtschaftsunternehmen im In- und Ausland.

RF LabelTech AS ist an zahlreichen Projekten beteiligt, so zum Beispiel die Kennzeichnung von Tieren (www.pigtracker.dk), der RFID-Kennzeichnung von wiederverwendbaren Verpackungen, RFID-Etikettierung von Baumaterialien, die Entwicklung von Spezialetiketten für den Einsatz unter hohen Temperaturen, RFID-Cards, RFID-Anwendungen bei Bibliotheken, in der Logistik und beim Ticketing.

 
Powered by AppFox.de | Design and SEO by Webmedie
SEO Bredbånd Udvikling Internet