Welcome to RF LabelTech AS

2maschine
2rf-slide1
2rfid power
labels2
labels6

The team of the Danish company RF Label Tech AS would like to introduce you and present their products and benefit options.

We are specialists for production and distribution of RFID smart label solutions and security labels of any kind.

The goal of RF Label Tech AS is to provide our customers with individual and high quality solutions for product labeling, product identification and product safety.

Our demands - high quality products, innovative solutions, honesty and reliability, and customer satisfaction.

 

 

Newsflash

04.07.2013
There are no translations available.

Endlosetiketten werden auch oftmals als Endlosrollen bezeichnet. In unserem Anwendungsfall handelt es sich um Haftetiketten auf Rolle bei denen zwar die Breite vorgegeben ist, aber das Etikettenmaterial nicht in der Länge gestanzt, also endlos ist. In aller Regel ist dieses Material blanko, kann aber farbig eingedruckt sein. 

Solche Endlosetiketten werden hauptsächlich in der Logistik und dem Produktmanagement eingesetzt. Als Materialien kommen Papier, Folien aber auch Thermomaterialien in Verwendung. Der Weiterdruck erfolgt dann vorrangig mit Thermotransferdruckern mit einer speziellen Schneidvorrichtung. Der wesentliche Vorteil besteht, dass man hier verschieden große Etikettenformate gerieren kann.

Limo Labels  stellt Endlosetiketten oder Endlosrollen für Kunden europaweit und für die verschiedensten Anwendungsbereiche her. 

 
19.06.2013
There are no translations available.

Flexodruck ist da am meisten verbreitete Druckverfahren im Etikettendruck. Mittels flexibler Druckplatten aus Fotopolymer oder Gummi wird der Druck mit Spezialfarben auf die Etiketten aufgebracht. Durch dieses Hochdruckverfahren lassen sich insbesondere große Etikettenauflagen sehr kostengünstig produzieren. Nachteil sind die notwendigen Klischee- und Stanzkosten, die sich insbesondere bei kleineren Auflagen negativ auf den Etikettenpreis auswirken. Die modernsten Flexodruckmaschinen gewährleisten eine sehr hohe Druckqualität.

Limo Labels AS produziert einen Großteil seiner Qualitätsetiketten auf Etikettendruckmaschinen von Gallus und Nilpeter.

 
18.06.2013
There are no translations available.

Der Digitaldruck ist ein modernes Druckverfahren, bei dem nicht wie bei den anderen klassischen Druckverfahren eine statische Druckform benutzt wird. Direkt vom Computer wird das Druckbild vom Computer übertragen und auf das Etikett gedruckt. Als Druckmedien kommen vorwiegend Laserdrucker, aber auch Tintenstahldrucker zum Einsatz.

Vorteile solch professioneller Digitaldrucker sind, dass man erhebliche Werkzeugkosten sparen kann. Es werden keine Klischees benötigt und in den meisten Fällen auch keine Stanzformen, da mittels Laserstrahl gestanzt wird. Es sind auch kleinere Auflagen ökonomisch produzierbar. Nachteil ist, dass beim Digitaldruck hauptsächlich nur CMYK-Farben gedruckt werden können.

Limo Labels AS bringt im Digitaldruck modernste Tintenstrahldrucksysteme von EFI Jetrium zum Einsatz.

 
03.06.2013
There are no translations available.

Der Videoclip gibt einen kleinen Einblick in die Produktion von Mehrlagenetiketten bei Limo Labels.

 
27.05.2013
There are no translations available.

Rollenetiketten – die zumeist produzierte und ausgelieferte Form von Etiketten. Insbesondere für industrielle Anwendungen werden Etiketten auf Rolle bevorzugt. Für den Anwender ergeben sich wesentliche Vorteile. Die Etiketten lassen sich mit speziellen Vorrichtungen automatisch oder halbautomatisch auf das Produkt spenden. Mit einem Thermotransferdrucker können beispielsweise Informationen auf die Etiketten gedruckt werden. Die Möglichkeiten sind da sehr vielfältig.

Rollenetiketten können Haftklebeetiketten sein, aber auch Endlosrollen oder Kartonetiketten ohne Kleber sind gebräuchlich. Sie können mit einem mehrfarbigen Vordruck oder blanko ausgeliefert werden. Als Materialien kommen überwiegend Papier und synthetische Produkte wie PP oder PE zum Einsatz.

Limo Labels AS produziert zu über 80 Prozent Etiketten auf Rolle für Kunden in der Industrie, dem Handel, der Logistik und der Verwaltung.

 
29.04.2013
There are no translations available.

Hier eine neue Produktshow von Limo Labels AS als kleiner Videoclip bei YouTube veröffentlicht.

 
04.04.2013
There are no translations available.

In loser Folge wollen wir den Newsticker nutzen, um eigene Produkthits und die unserer Schwesterfirmen vorzustellen. Natürlich können wir Informationen zu den einzelnen Produkten geben und auch Anfragen aufnehmen. Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung.

Mehrlagenetiketten

Eine gute Alternative mit einem Etikett umfangreiche Informationen zu transportieren sind die Mehrlagen-Etiketten oder oftmals auch in ihrer englischen Bezeichnung Multi-Page-Labels oder aber auch Peel off Label definiert. Limo Labels AS ist in der Lage mehrere Arten bzw. Technologien bei der Herstellung dieser Etiketten anzuwenden. Dazu gehören auch die sogenannten Booklet-Etiketten. Wir empfehlen unseren Kunden aber in jedem Fall unser Spitzenprodukt - die Limo Labels Crossover - Etiketten. Durch ein spezielles Verfahren können wir bis zu 10 Lagen oder unter bestimmten Bedingungen auch mehr übereinander platzieren. Die einzelnen Lagen können beidseitig bedruckt werden und lassen sich jederzeit schnell öffnen und wieder zuverlässig verschließen. Der Einsatz von zumeist PE- oder PP-Materialien verspricht eine gute Widerstandsfähigkeit der Etiketten gegen die verschiedensten äußeren Einflüsse. Mit diesen hochwertigen Etiketten sind wir ein guter und flexibler Partner für viele Kunden in Deutschland und europaweit.

Die Unternehmen der Limo-Gruppe haben eine sehr große Erfahrung in der Produktion von hochwertigen Mehrlagenetiketten. Europaweit haben renommierte Kunden Mehrlagenetiketten von Limo Labels AS in Verwendung.

 
03.04.2013
There are no translations available.

In loser Folge wollen wir den Newsticker nutzen, um eigene Produkthits und die unserer Schwesterfirmen vorzustellen. Natürlich können wir Informationen zu den einzelnen Produkten geben und auch Anfragen aufnehmen. Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung.

Barcodeetiketten

Der Barcode ist ein wichtiges Instrument für die Produktkennzeichnung und auch für die Produktidentifikation. Auch wenn wir selbst einschätzen, dass in absehbarer Zeit RFID-Lösungen viele Aufgaben des Barcodes übernehmen werden; der Barcode wird noch ganz viele Jahre ein primäres Hilfsmittel bei der Produktidentifikation bleiben. Natürlich können wir auch ein Barcode-Etikett mit einem RF-Sicherheitsetikett oder einem RFID-Label kombinieren.

Die Unternehmen der Limo-Gruppe haben eine sehr große Erfahrung in der Produktion von hochwertigen und funktionssicheren Barcode-Etiketten. Der Kunde entscheidet - ob als Einzeletikett oder in eine Etikettenlösung integriert, mit den verschiedensten Deckmaterialien und Klebern, mit oder ohne Laminierung - es ist alles möglich. Wir können über 40 unterschiedliche Arten von Barcode verwenden.



 
13.03.2013
There are no translations available.

In loser Folge wollen wir den Newsticker nutzen, um eigene Produkthits und die unserer Schwesterfirmen vorzustellen. Natürlich können wir Informationen zu den einzelnen Produkten geben und auch Anfragen aufnehmen. Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung.

Inventuretikett oder Etiketten mit Kopie

Inventuretiketten sind speziell für die Inventarerfassung und dem Inventarnachweis produzierte Etiketten. Die spezifische Ausführung wird überwiegend nach Kundenanforderungen ausgeführt. Oftmals sind diese Inventuretiketten auch als sogenannte Etiketten mit Kopie entwickelt. So wird die Decklage auf das Inventarelement geklebt und die untere Lage (hier sind auch mehrere möglich) dann in die Inventurunterlagen. Die Anwendungsbereiche sind aber weitaus vielfältiger. So finden solcherart Etiketten auch ihre Verwendung in Serviceunternehmen, der Verwaltung und der Logistik.

 

Bei Limo Labels sind Inventuretiketten nicht standardisierte Lagerware. Wir stellen aber Inventuretiketten oder auch Etiketten nach Kundenvorgaben her.

 
12.03.2013
There are no translations available.

In loser Folge wollen wir den Newsticker  nutzen, um eigene Produkthits und die unserer Schwesterfirmen vorzustellen. Natürlich können wir Informationen zu den einzelnen Produkten geben und auch Anfragen aufnehmen.  Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung.


Folienetiketten

Der  Begriff Folienetikett bezieht sich in erster Linie auf das Etikettengrundmaterial, nämlich ein synthetisches Folienmaterial. Das können hauptsächlich PE-Folie, PP-Folie oder auch PET-Folie sein. Diese Materialien werden immer dann für Etiketten eingesetzt, wenn es um eine hohe Belastbarkeit, wie Witterungsresistenz, Reißfestigkeit oder Abriebfestigkeit geht. Folienetiketten können farbig oder auch transparent ausgeliefert werden und sie sind je nach Ausführung für die verschiedensten Druckverfahren geeignet. Besondere Spezialfolien ermöglichen sogar den Thermodruck.

Genauso vielfältig wie die Anwendungsgebiete sind auch die Formate und Ausführungen. Folien werden für einlagige Label, für Mehrlagenetiketten oder auch für Sandwichetiketten eingesetzt.

Die Produktion von Folienetiketten in den vielfältigsten Ausführungen und Anforderungsprofilen gehört mit zum wichtigsten Portfolio von Limo Labels AS und der angeschlossenen Unternehmen PrinterLabels AS, RF LabelTech AS, Floralabels AS und Limo Label System AS.

 
11.03.2013
There are no translations available.

In loser Folge wollen wir den Newsticker  nutzen, um eigene Produkthits und die unserer Schwesterfirmen vorzustellen. Natürlich können wir Informationen zu den einzelnen Produkten geben und auch Anfragen aufnehmen.  Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung.

Produktkennzeichnung  und ATEX Label

Bei vielen Produkten, insbesondere bei technischen Geräten ist eine detaillierte und aussagekräftige Produktkennzeichnung notwendig und zumeist auch gesetzlich vorgeschrieben. Solche Parameter können Nutzungsinformationen, Schutzvorschriften und Normungen sein. Auch die von der Europäischen Union herausgegebenen  ATEX Richtlinien sind auf einer großen Anzahl von Produkten kennzeichnungspflichtig. 

Limo Labels AS produziert eine Reihe von Label als Produktkennzeichnungen nach speziellen Kundenanforderungen und gesetzlicher Vorgaben.

 
23.02.2013
There are no translations available.

Produktshow - Mehrlagenetiketten von Limo Labels

Hier unsere Produktvorstellung als kleine Videoshow bei YouTube veröffentlicht.


 
22.02.2013
There are no translations available.

In loser Folge wollen wir den Newsticker  nutzen, um eigene Produkthits und die unserer Schwesterfirmen vorzustellen. Natürlich können wir Informationen zu den einzelnen Produkten geben und auch Anfragen aufnehmen.  Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung.

Produkthit – Industrieetiketten

Der Begriff Industrieetikett ist schon sehr weit gefächert. Im eigentlichen Sinne sind dort alle durch die Industrie im Zusammenhang mit der Produktion und der Logistik zum Einsatz kommenden Label erfasst. Das wird in erster Linie das Produktetikett sein, welches direkt auf dem Produkt und seiner unmittelbaren Verpackung zu finden ist, aber auch auf den Umverpackungen und Transportbehältern. Natürlich spielen dann auch Etiketten zur Absicherung der betrieblichen Logistikabläufe eine große Rolle. Diese Etiketten sollen aber mehr Informationen übermittlen, so dass dem Schwerpunkt Marketing eine untergeordnete Rolle zukommt.

Industrieetiketten werden fast ausschließlich als Rollenware geliefert und werden zumeist beim Kunden mit einem Thermotransferdrucker weiter bedruckt. Sie können mit einem mehrfarbigen Vordruck oder auch blanko ausgeliefert werden.

Limo Labels AS und die angeschlossenen Unternehmen fertigen eine Vielzahl von Etiketten für industrielle Anwendungen.

 
20.02.2013
There are no translations available.

In loser Folge wollen wir den Newsticker  nutzen, um eigene Produkthits und die unserer Schwesterfirmen vorzustellen. Natürlich können wir Informationen zu den einzelnen Produkten geben und auch Anfragen aufnehmen.  Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung.

 

Produkthit – Sandwichetiketten

Sandwichetiketten sind speziell nach Kundenanforderungen entwickelte Aufkleber. Zumeist bestehen diese Label aus zwei Lagen bei denen sich eins oder mehrere Elemente der oberen Lage als separate Etiketten verwenden lassen. Diese Etiketten können bedruckt oder auch blanko geliefert werden. Sandwich-Etiketten finden vorrangig Verwendung in der Logistik, der Verwaltung, im Gesundheitswesen und in der Werbung. Auch die Kombination zwischen einem traditionellen Sandwichetikett und einem Mehrlagenetikett ist möglich. Auch können Teile von Sandwichetiketten mit einem fortlaufenden Barcode oder aber auch mit einem RFID-Chip ausgestattet werden.

Limo Labels AS hat große Erfahrungen in der Entwicklung und der Produktion von Sandwichetiketten und ist somit in der Lage auch die anspruchsvollsten Kundenwünsche zu erfüllen.

 
19.02.2013
There are no translations available.

Limo Labels AS produziert eine Vielzahl von unterschiedlichen Produktetiketten für renommierte internationale Hersteller von kosmetischen Erzeugnissen.In loser Folge wollen wir den Newsticker  nutzen, um eigene Produkthits und die unserer Schwesterfirmen vorzustellen. Natürlich können wir Informationen zu den einzelnen Produkten geben und auch Anfragen aufnehmen.  Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung.

Produkthit – Produktetiketten Kosmetik

Produktetiketten für kosmetische Erzeugnisse – ein hoher Anspruch. Sollen doch hier Marketingeffekte und Informationen auf höchstem Niveau zu einer Symbiose vereint werden. Ein dekoratives Etikett soll Aufmerksamkeit, Interesse und Vertrauen wecken sowie Verbraucherinformationen transportieren. Diese Label können einlagig aber auch als Mehrlagenetiketten gestaltet werden. Wir sind in der Lage diese Kosmetiketiketten mit einer RF-Sicherung oder auch mit einem RFID-Tag auszurüsten.

Limo Labels AS produziert eine Vielzahl von unterschiedlichen Produktetiketten für renommierte internationale Hersteller von kosmetischen Erzeugnissen.

 
14.02.2013
There are no translations available.

In loser Folge wollen wir den Newsticker  nutzen, um eigene Produkthits und die unserer Schwesterfirmen vorzustellen. Natürlich können wir Informationen zu den einzelnen Produkten geben und auch Anfragen aufnehmen.  Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung.

 

Produkthit – Hänge-Etiketten

Hängeetikett, Hang Label, Anhängeetikett, Hänger, Hanger- die Liste der Keywords ließe sich weiter fortsetzen – gemeint ist ein Etikett, welches in vielen Bereichen anzutreffen ist. Sei es im Handel, der Industrie oder aber auch in der Logistik und Verwaltung. So vielfältig wie die Anwendungsbereiche sind auch die Formate und Grundmaterielien der Hängeetiketten. Hang Label dienen als Schmucketikett oder auch zur Kennzeichnung, sie können mit einem Barcode versehen werden oder aber auch mit einer elektronischen Sicherung oder mit einem RFID-Chip ausgerüstet sein.

Limo Labels AS und die Tochterunternehmen RF LabelTech AS, PrinterLabels AS, Floralabels AS und Limo Label Systems AS stellen Hänge-Etiketten für eine Vielzahl von Anwendungen nach kundenspezifischen Anforderungen her.

 
13.02.2013
There are no translations available.

In loser Folge wollen wir den Newsticker  nutzen, um eigene Produkthits und die unserer Schwesterfirmen vorzustellen. Natürlich können wir Informationen zu den einzelnen Produkten geben und auch Anfragen aufnehmen.  Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung.

Produkthit – Gebinde-Etiketten

Die Etikettierung von Gebinden und Säcken stellt oftmals eine große Herausforderung dar – aber da können wir helfen. Limo Labels AS liefert an zahlreiche Kunden eine Art Hänge- oder Schlaufenetikett, welches durch uns mit einem mehrfarbigen Druck mit den einschlägigen Produkt- und Verbrauchsinformationen gekennzeichnet werden kann. Natürlich gehört bei Bedarf auch der entsprechende EAN-Code dazu.

Limo Labels ist gerne bereit bewährte Lösungen anzubieten, aber auch kundenspezifische Versionen zu entwickeln. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Die Unternehmen der dänischen Limo-Gruppe, Limo Labels AS, PrinterLabels AS, RF LabelTech AS, Floralabels AS und Limo Label Systems AS  stehen für eine hohe Qualität der von Ihnen produzierten Etiketten, Aufkleber, Preisetiketten, Spezialetiketten und RFID-Label in einem ausgewogenen Preis- und Leistungsverhältnis.

 
11.02.2013
There are no translations available.

Produktinformation – Armband – Armbänder – Wristbands

Für viele Bereiche in unserem Leben werden vermehrt Armbänder zum Ticketing, für Bonusaktionen, zur Kennzeichnung oder aber auch als Patientenarmbänder eingesetzt. Die Unternehmen Limo Labels AS, PrinterLabels AS und RF LabelTech AS können solcherart Armband in den vielfältigsten Formen mit unterschiedlichen Materialien nach spezifischen Kundenanforderungen anfertigen. Wir können diese Wristbands mit einem mehrfarbigen dekorativen Druck, einem Barcode, einem durchlaufenden Zahlencode oder individuell personifiziert gestalten. Auch die Integration mit einem RF-Label zur Sicherung oder einem RFID-Chips zur funkelektronischen Identifizierung ist möglich.

Das in der Abbildung dargestellte Armband wurde genutzt als Ticket für eine Sportveranstaltung.

Für weitere Informationen nehmen Sie bitte den Kontakt mit uns auf – wir beraten Sie gerne.

 

 
16.01.2013
There are no translations available.

Ab sofort ist eine deutsche Firmenpräsentation von Limo Labels als Diashow mit Sound auf Youtube verfügbar und gibt weitere Informationen für unsere Kunden und Geschäftspartner.

Bitte diesen Link anklicken:  http://www.youtube.com/watch?v=EUmnnnV7vyk

In Folge werden weitere Promotionshows auf Youtube folgen, in denen die Tochterunternehmen von Limo Labels und besonders interessante Produkte vorgestellt werden.

 

 
03.07.2012

RF LabelTech AS has moved all the activities to the following address

 

RF LabelTech AS

Nyholmsvej 4
8930 Randers NØ
Denmark

 

All future invoices and deliveries should be made out for this address.

Furthermore we have been very fortunate that a very skilled in-house member of PrinterLabels AS customer service team has offered to assist RF LabelTech AS in providing our customer with the day to day service.

We are very pleased to present Henrik Kellberg as a new member of our team.

Henrik will be a central part of the daily business as he will be in charge of order handling, planning deliveries and as part of the production planning team he will also be able to answer question regarding lead time.

The contact details of Henrik Kellberg is

Telephone direct: +45 87 10 96 54

E-mail: heke@printerlabels.dk

 
16.03.2012

RF Labeltech AS is also represented by an own app now.

This offers basic facts about used technologies, a short presentation of our company as well the ability to get in contact with us directly via your mobile device.

The app is executable on all web-enabled smartphones and tablet Pcs, it was also developed by the German IT-company AppFox.de (http://www.appfox.de).

you could start it by browsing to: www.rf-labeltech.de/app/en

or scanning the following QR-code.

By adding it as a favorite to your homescreen you could save it permanently.

 
15.03.2012

In order to improve marketing and sales promotion the new app „Limo Deutschland“ was launched.

This app was developed and shaped together with Frank Winter and his IT-company AppFox.de (http://www.appfox.de)

It is executable on all web-enabled smartphones and tablet Pcs.

You could start it by browsing to: www.zackl.org/app

 

or scanning the following QR-code.

 
22.02.2012

RF Label Tech AS has invested in the latest in-line printing technology. The printer can be used for sequential numbering and printing of UID / date / time etc.. on cards, labels, wristbands and other applications. The printer is based on inkjet technology in order not to expose the chip to mechanical stress.

 
26.01.2012

The Danish Agriculture & Food Council conducted a three-year pilot at five farms to learn how well EPC passive UHF tags performed for tracking pigs.

Click here to see the whole article in the RFID Journal

 
Dec. 2011

RF LabelTech wish all of its customers and partners a Merry Christmas and a Happy New Year.

 
30.11.2011

Labels with QR-Code


The companies of the Limo-Group, especially Limo Labels AS, PrinterLabels AS and RF LabelTech AS are now also offering labels with QR-Code-printings. QR-Code is getting more and more important for storing informations which could be read by smartphones and mobile devices.
The price-pistols of PrinterLabels also could print price-labels with QR-Code now which then could be placed at the products. A uniquely innovation right now as we think.

As a manufacturer and provider of security- and RFID-labels RF LabelTech AS offers also to print QR-Codes on produced labels additionally.

 
25.05.2011

We have this week had a training course about static electricity and what it means for RFID production and once again we have clarified the that RFID should be produced on machines built for RFID production and not machines modified for RFID production.
We tested different materials and saw the importance of a adequately ionization installation. In a production with the use of normal PET without the use of ionization equipment we built 16Kvolt on the pitch after just having run 50 cm and in principle can withstand HF 2 K volt and UHF only 1 K volt. At the same production layout but with the use of ionization equipment the values does not exceed 0.2 K volt.
On our Bielomatik we had calibrated the 12 points where we remove the static tension and while we have purchased equipment so we can detect the static values ??as they change significantly when using different materials.

 
06.05.2011

The Minister of Science held a speech regarding to RFID in Denmark in 2011.

Click here to read the contents.

 
12.04.2011

Here in April 2011 we have some of our staff on Conference in Orlando, Florida. The purpose is to be educated and keep our organization updated on the development that continuously takes place with regards to RFID. Our technicians has been follow the Conference “RFID for IT-professionals” which is a track focusing on middleware and reader protocols. How to use middleware and what standards can be used with them. As example Ale and Lowlevel protocol LLRP was used to build middleware systems. This is not an area we usually engage in but we find it is important to know and understand how the systems are linked.
Furthermore all the EPC standards were covered and examples on standards within Libraries, Military and Aero industry were given.
On the sales side the time was spent going over the new hardware, antenna and readers, new chips etc. On the tag side the focus was on NFC that seems to be “talk of the town” and the technology has a promising potential not least because in a few years most Smartphone’s will have an NFC read/write chip incorporated and will therefore be able to read the NFC chips.

 
22.03.2011

RF LabelTech AS now offers to supply plastic cards with or without RFID in small volumes up till 4 colors.

 
15.11.2010

The 4th roundtable regarding to the quality assurance of media-labels took place at the city-library of Munich on November 25th in 2010. The German representative of RF LabelTech, Mr. Siegfried Zackl, joined this meeting. At the beginning Mrs Marianne Pohl praised the positive cooperation with our company. Other topics were the quality demands of RFID-labels regarding to material, adhesive properties and printing with thermotransfer-printers. There were made decisions and agreements about this which were published at the portal of the library. The next meeting probably will take place in October 2011.

 
12.11.2010

It's done! After months of hard work the last machines arrived the new company building. Sure it will take a little time till working at the new place will be "normalized". With our new modern headquarter we are having optimal requirements to produce high qualitative RFID-, barcode and security-labels for our customers.

 
11.10.2010

The time has come: RF Labeltech will move to our new headquarter in Rønnede. Starting at October 11th 2010 the first divisions of our company will start working at the ne building and in a few weeks the production of RFID-labels will be completely moved to Rønnede.Here you can download the covering letter regarding to this from the director of RF LabeTech in PDF-format.

 
04.-05.10.2010

In this year the 3rd symposium "RFID and Media" took place at the Institute of Technology in Wildau/ Germany on which RFLabelTech also attended. Even in this year the symposium was a big success.Very distinguishing were the high quality of the papers, field reports and workshops. Participants of many libraries availed the chance to talk with other exponents from science and industry about the proceeding of the RFID-technology. Also our German substitute, Mr. Siegfried Zackl, was able answering many questions regarding to RFID-labels and the use of them.

 
14.06.2010

At the third time the Roundtable of quality management of media-labels took place at the public library of Munich. At this meeting Mr. Frederik Krause and Mr. Siegfried Zackl also participated in order to keep the interests of RF LabelTech AS for a high quality of its products. Here you can read more about the results of this meeting:

http://www.bibliotheksportal.de/hauptmenue/themen/rfid/qualitaetssicherung/

 
05.05.2010

The German represantive of the company visits the "EuroID 2010" in Cologne/ Germany. This trade fair was dedicated to inform visitors about the sophisticated level of RFID-technologies and the according use in practise. The collected informations and new contacts will aprove as very valuable for the future of our company.

 
29.04.2010

The new website of RF Labeltech AS has launched and is available in Danish, English and German-language. Our demands are keeping the contents up-to-date and present our company in a professional way as well. For suggestions and proposals we will be grateful every time - nothing is as good, that it couldn`t be improved.

 
25.01.2010

The Director of RF Label Tech AS, Mr. Frederik Krause and the German representative of the company, Mr. Siegfried Zackl are discussing some quality standards for RFID tags for the second time. Convened and organized by the City Library in Munich to advise representatives of over 15 companies and institutions in order to achieve a minimum standard of quality and performance parameters for RFID labels for libraries.

 
01.01.2010

The security team will be separated from the special label supplier PrinterLabels AS, and operates under the name RF Label Tech AS. The headquarters for the time being remain in Næstved.
The move to an entirely new business building, south of Copenhagen is scheduled for mid-2010.

 
Powered by AppFox.de | Design and SEO by Webmedie
SEO Bredbånd Udvikling Internet